Zum Tod des Filmregisseurs Richard Donner

Zum Tod des Filmregisseurs Richard Donner

Ein Nachruf von Antje Passenheim, New York

Onlinefassung: Rick Reitler   06.07.2021 | 12:00 Uhr

Der amerikanische Fernseh- und Filmregisseur Richard Donner ist am 5. Juli im Alter von 91 Jahren gestorben.

Einem breiten Publikum bekannt wurde er 1976 mit "Das Omen" und 1978 mit seiner Superman-Comicverfilmung mit Christopher Reeve.

In den 1980er Jahren begeisterte er Actionsfans mit der "Lethal Weapon"-Reihe, in der Donner Mel Gibson und Danny Glover auf Verbrecherjagd schickte. Auch bei den "Goonies" führte Donner Regie.


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 06.07.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Richard Donner im Juni 2019 (Foto: picture alliance/dpa/ZUMA Wire | Kay Blake).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja