"Mon Trésor": "Lieber Vater, wir müssen fort"

"Lieber Vater, wir müssen fort"

Über ein bewegendes Zeugnis aus der Evakuierungs-Zeit im Zweiten Weltkrieg

Barbara Grech   25.04.2021 | 14:45 Uhr

Ein wahrer Schatz muss nicht immer einen materiellen Wert haben. Diese Erkenntnis gewinnt man, wenn man die Ausstellung "Mon Tresor- Europas Schatz im Saarland" in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte besucht. Ein Beispiel dafür? Gleich zu Beginn der Ausstellung liegt ein Zettel in einer Vitrine auf einem Samt-Sockel. Darauf eine kurze Botschaft… Barbara Grech erzählt die Geschichte hinter diesem scheinbar unscheinbaren Exponat.

Mehr zur Ausstellung

"Mon trésor – Europas Schatz im Saarland"
Stellen Sie sich vor, es gibt einen Schatz – und keiner findet ihn. So ähnlich ist es der Ausstellung "Mon trésor – Europas Schatz im Saarland" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Wegen der Corona-Maßnahmen war sie noch nicht zu sehen. Noch bis zum 27. Juni können die Saarländer die Schätze entdecken.


Ein Thema in der Sendung "Canapé" vom 25.04.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja