Foto-Ausstellung: "1986 – Zurück in die Gegenwart"

"1986 – Zurück in die Gegenwart"

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zeigt Fotografien von Michael Kerstgens

Lena Schmidtke. Onlinefassung: Rick Reitler   22.04.2021 | 16:00 Uhr

Spätestens 1986 wurde überall in Deutschland der Wandel von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft spürbar. Genau diesen Wandel hat Dokumentarist, Künstler und Fotograf Michael Kerstgens festgehalten. Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zeigt ab Sonntag, 25. April, Kerstgens Foto-Ausstellung "1986. Zurück in die Gegenwart".

25. April bis 28. November 2021

"1986 – Zurück in die Gegenwart"
Fotografien von Michael Kerstgens

Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
Rathausstr. 75-79
66333 Völklingen

Fon: 06898 / 9100100
mail@voelklinger-huette.org
www.voelklinger-huette.org


Eine Zeitung aus der Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)
Eine Zeitung aus der Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)

Exponate der Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)
Exponate der Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)

Das Empfangsplakat zur Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)
Das Empfangsplakat zur Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke)


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Nachmittag" am 22.04.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Exponate der Ausstellung "1986 - Zurück in die Gegenwart" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Lena Schmidtke).

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja