Vom Tatort zum "Oscar": Zum 80. Geburtstag von Wolfgang Petersen

Vom Tatort zum "Oscar"

Ein Porträt zum 80. Geburtstag des Filmregisseurs Wolfgang Petersen

  13.03.2021 | 13:40 Uhr

Es gibt nicht viele deutsche Regisseure, die es geschafft haben, auch international eine große Karriere zu starten. Dazu zählt ganz sicher der aus Emden stammende Wolfgang Petersen. Er feiert am 14. März seinen 80. Geburtstag. Ein Porträt von Siegfried Tesche.

Es gibt nicht viele deutsche Regisseure, die es geschafft haben, auch international eine große Karriere zu starten. Dazu zählt ganz sicher der aus Emden stammende Wolfgang Petersen.

Nach dem "Boot" rief Hollywood

Nach dem Welterfolg mit "Das Boot" drehte er u. a. mit Clint Eastwood, Harrison Ford, George Clooney und Brad Pitt. Am 14. März 2021 wird Petersen 80 Jahre alt. Siegfried Tesche gratuliert dem Mann, dessen Karriere mit einem deutschen Fernsehklassiker begann.


Regisseur Wolfgang Petersen (Foto: picture alliance /EPA FILE/dpa | Manuel Bruque)
Wolfgang Petersen (Foto: picture alliance /EPA FILE/dpa | Manuel Bruque)


Ein Thema in der Sendung"Der lange Samstag" am 13.03.2021 und in "Canapé- Das entspannte Kulturmagazin" am 14.03.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Wolfgang Petersen im Jahr 2000 auf einem Boot (Foto: picture alliance/dpa | Ulrich Perrey).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja