"Von Wegen bis Weilen" - HBK-Kunstwerke in der Bismarckstraße

HBK-Kunstwerke in der Bismarckstraße

Ein Beitrag zur Ausstellung: "Von Wegen bis Weilen" in der Stadtvilla am Saarbrücker Staden, Bismarckstraße 60

Barbara Grech. Onlinefassung: Rick Reitler   09.12.2020 | 06:55 Uhr

In der Nähe des Saarbrücker Stadens, in der Bismarckstraße Nr. 60, hat eine Villa ihre Räume für HBK-Studentinnen und Studenten geöffnet. Mit einem ausgefeilten Besucherkonzept darf das Haus drei Tage lang am Wochenende stundenweise besucht werden.

Die Museen nicht nur im Saarland sind seit Wochen geschlossen. Gerade aber tut sich eine Chance auf, aktuelle Kunstwerke zu sehen: In der Nähe des Saarbrücker Stadens, in der Bismarckstraße Nr. 60, hat eine Villa ihre Räume für HBK-Studentinnen und Studenten geöffnet.

Mit einem ausgefeilten Besucherkonzept darf das Haus drei Tage lang stundenweise öffnen - nämlich am Wochenende vom 11. bis zum 13. Dezember. Kunstinterssierte werden dann von Raum zu Raum geführt und verweilen dort für eine festgelegte Zeit. Es gelten Anmeldungs- und Maskenpflicht.

Die Ausstellung:

von wegen bis weilen
11. bis 13. Dezember 2020
Bismarckstraße 60
66121 Saarbrücken

Mit Arbeiten von Christian Jene, Mirco Kanthak, Anne Kany, Kyung-Jae Kim, Juho Lee, Tamara Pick, Janik Schmitz und Maria Winterholler.

Der Besuch der Ausstellung ist mit Zeitfenster-Tickets möglich, die vorab kostenlos online gebucht werden können: https://doodle.com/poll/bk2z33asxya3ch7r

Freitag, 11. Dezember, von 16 bis 22 Uhr
Samstag, 12. Dezember, von 14 bis 18 Uhr
Sonntag, 13. Dezember, von 14 bis 18 Uhr

Es besteht Maskenpflicht!

Ein abschließendes Künstler*innengespräch findet am Sonntag, 13. Dezember, um 18.30 Uhr via Google Meet statt: https://meet.google.com/vrj-arkc-car  

Weitere Informationen: von-bis.net

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 09.12.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Symbolbild ganz oben zeigt eine Farbpalette (Foto: Pixabay / Eukalyptus).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja