Klingonisch lernen in wenigen Tagen

Klingonisch lernen in wenigen Tagen

Zu Gast beim Fremdsprachenlehrer und Klingonisch-Experten Lieven Litaer

Judith Rubatscher   26.10.2020 | 13:45 Uhr

Seit fast 20 Jahren kommen Menschen aus der ganzen Welt nach Saarbrücken, um eine ganz außergewöhnliche Sprache zu lernen: Beim regelmäßig angebotenen, mehrtägigen Sprachkurs "qupHom" geht's um Klingonisch, eine Sprache aus der Science-Fiction-Popkultur. 2020 fällt der Kurs zwar aus - doch SR 2-Reporterin Judith Rubatscher hat sich trotzdem ein paar Lektionen vom Sprachlehrer Lieven Litaer erteilen lassen.

Der Saarbrücker Fremndsprachen-Experte Lieven Litaer ist der meistgeklickte Klingonisch-Lehrer im Netz. Seine erste Lektion Klingonisch gibt's auch kostenlos auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=tt43a9uIYQ8.

Offizielle Webseite: https://www.qephom.de

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 26.10.2020 auf SR 2 KulurRadio. Das Bild ganz oben zeigt den Saarbrücker Fremdsprachenlehrer Lieven Litaer - einer der ganz wenigen Menschen weltweit, die Klingonisch sprechen (Archivbild: SR 1/Susanne Armbruster).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja