60 Jahre "Psycho"

60 Jahre "Psycho"

Erinnerungen an den Hitchcock-Klassiker "Psycho"

Katharina Wilhelm   07.10.2020 | 08:15 Uhr

Seit Alfred Hitchcocks Schwarzweiß-Klassiker "Psycho" vor 60 Jahren in die deutschen Kinos kam, sorgt alleine der Gedanke an die Duschszene mit Janet Leigh schon für eine Gänsehaut. Kaum eine andere Schnittfolge der Horrorfilmgeschichte hat sich unserem Gedächtnis so sehr eingeprägt. Katharina Wilhem erinnert an einen legendären Thriller.

Psycho

USA 1960, ca. 109 Min. FSK 12
Regie: Alfred Hitchcock

Mit Anthony Perkins, Janet Leigh, Vera Miles, John Gavin, Martin Balsam, John McIntire u. a.

Mehr dazu im Archiv:

Sky Nonhoff über den Hitchcock-Thriller "Psycho"
Premiere vor 60 Jahren
Am 16. Juni 1960 feierte Alfred Hitchcocks Meisterwerk "Psycho" Premiere in den amerikanischen Kinos - in Deutschland war am 7. Oktober desselben Jahres Start. 2001 wurde das Werk vom American Film Institute auf den ersten Rang der 100 besten amerikanischen Thriller gwählt. Sky Nonhoff über den Hitchcock-Film aller Hitchcock-Filme, über den das Thriller-Genie selbst sagte: "Ich konnte diesen Film nicht in Farbe drehen, das wäre einfach zu blutig gewesen."

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 07.10.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt die amerikanische Schauspielerin Janet Leigh unter der Dusche in dem Hitchcock-Film "Psycho" (Archivfoto von 1960 / dpa / UPI).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja