Zum 85. Geburtstag von Michael Ballhaus

"Das fliegende Auge"

Der Kameramann Michael Ballhaus und sein Erbe - Am 5. August würde er 85 Jahre alt werden

Siegfried Tesche   02.08.2020 | 14:15 Uhr

Es gibt nur wenige deutsche Kameraleute, die auch in Hollywood Erfolge feiern konnten. Der studierte Fotograf und gebürtige Berliner Michael Ballhaus ist einer von ihnen - er wurde gleich mehrfach für einen Oscar nominiert. Am 5. August wäre Ballhaus, einer der bedeutendsten Kameraleute des deutschen und internationalen Films, 85 Jahre alt geworden. Siegfried Tesche erinnert an ihn.

ZeitZeichen: 5. August 1935
Der Geburtstag des Kameramanns Michael Ballhaus
Michael Ballhaus gehörte zu den besten Kameraleuten der Welt. Er drehte mit Rainer Werner Fassbinder, Martin Scorsese und Francis Ford Coppola. Stars wie Michelle Pfeiffer oder Robert De Niro brachte er zum Leuchten. Mehr über den Deutschen Kameramann, der auch Hollywood erobert hat, hören Sie im SR 2-ZeitZeichen am 5. August.

Ein Thema in der Sendung "Canapé" am 02.08.2020 und im "ZeitZeichen" vom 05.08.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja