"Elemente des Lebens"

"Marie Curie - Elemente des Lebens"

Auf den Spuren der Nobelpreisträgerin in Paris

Siegfried Tesche   16.07.2020 | 06:00 Uhr

Am 16. Juli kommt der Film "Marie Curie – Elemente des Lebens" in unsere Kinos, der die Lebensgeschichte und Karriere jener Forscherin thematisiert, die als bisher einzige Frau einen Nobelpreis für Physik und in Chemie gewann. Siegfried Tesche hat sich auf Spurensuche von Marie Curie in Paris begeben.

Marie Curie - Elemente des Lebens
(Radioactive)
Großbritannien 2019, ca. 111 Min. FSK 12
Regie: Marjane Satrapi

Besetzung: Rosamund Pike, Anya Taylor-Joy, Sam Riley u. a.

Deutschlandstart: 16. Juli 2020

Der Film ist im Saarland u. a. im camera zwo und im Cinestar Saarbrücken zu sehen.


Ein Thema in der Sendung "Canapé - das entspoannte Kulturmagazin am Sonntag" vom 12.07.2020 und in "Der Nachmittag" vom 13.07.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Filmplakat (Foto: imago images / Prod.DB).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja