Ausstellung zu Ehren von Hans Baluschek

150. Geburtstag von Hans Baluschek

Berliner Ausstellung zum 150. Geburtstag von Hans Baluschek

Anke Schäfer   31.05.2020 | 13:15 Uhr

Der Maler Hans Baluschek ist mit der Zeit ein bisschen in Vergessenheit geraten und gehört doch zu den sehr wichtigen Malern, die um die Jahrhundertwende und im frühen 20. Jahrhundert in Berlin gearbeitet haben. Das Bröhan Museum in Berlin widmet ihm zu seinem 150. Geburtstag eine große Ausstellung. Anke Schäfer hat den Museumsdirektor Tobias Hoffmann in der Ausstellung getroffen – mit der Frage: Waren die "Goldenen Zwanziger" eigentlich wirklich so golden?

Ein Thema in der Sendung "Canapé" vom 31.05.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja