"Großer Jubel" in der Stadtgalerie: Es geht wieder los!

Es geht wieder los!

Ein Gespräch mit Dr. Andrea Jahn, der Leiterin der Saarbrücker Stadtgalerie, vor der Wieder-Eröffnung am 9. Mai 2020

Roland Kunz. Onlinefassung: Rick Reitler   06.05.2020 | 13:20 Uhr

Am Samstag, 9. Mai, öffnet die Saarbrücker Stadtgalerie am Sankt Johanner Markt wieder fürs Publikum. Neben Werken von Zimoun und Douglas Henderson gibt es im Innenhof eine Installation der saarländischen Künstlerin Ida Kammerloch zu sehen.

In den nächsten Tagen geht der Lockdown für die Museen der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz und für das Historische Museum Saar zu Ende: Die Häuser öffnen nach und nach wieder ihre Pforten für das Publikum.

Stadtgalerie als erstes Museum wieder geöffnet
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 09.05.2020, Länge: 01:29 Min.]
Stadtgalerie als erstes Museum wieder geöffnet

Schon lange startklar

Den Anfang macht schon am Samstag, 9. Mai, die Saarbrücker Stadtgalerie am Sankt Johanner Markt. Für ihre Leiterin Dr. Andrea Jahn wird's auch höchste Zeit: "Wir stehen eigentlich seit zwei Wochen schon in den Startlöchern", sagte Jahn im Gespräch mit SR-Moderator Roland Kunz. Es sei "ein großer Jubel und eine große Entlastung, dass wir jetzt wieder loslegen können".

Wenn der Andrang sich - wie sonst normalerweise auch - in Grenzen halte, sehe sie auch keine gesundheitliche Gefahr, denn die Galerie habe genügend Vorkehrungen für die Schutzmaßnahmen getroffen, sagte Jahn. So gebe es bis auf Weiteres beispielsweise keine Führungen oder andere Veranstaltungen - und es herrsche Maskenpflicht. Maximal 20 Besucherinnen und Besucher seien gleichzeitig zugelassen.

Zimoun, Douglas, Kammerloch

Neben der aktuellen Ausstellung mit Werken von Zimoun und Douglas Henderson wird es im Innenhof eine Installation mit Leuchtkästen der saarländischen Künstlerin Ida Kammerloch geben.

Mehr zur Stadtgalerie im Archiv:

Stadtgalerie Saarbrücken
Zimoun und Douglas Henderson
Andrea Jahn hat im März gleich zwei Klangkünstler für die neue Ausstellung gewinnen können: den Amerikaner Douglas Henderson und den Schweizer Zimoun.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 06.05.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja