Filmplakat "Little Joe" (Foto: Filmverleih)

Zwischen Genforschung und Mutterliebe

"Little Joe" - Ein Filmtipp

Alexander Soyez   10.01.2020 | 08:56 Uhr

Eine Blume, deren Duft glücklich macht. Klingt verlockend und eigentlich ganz harmlos. In "Little Joe" geht es um so eine Blume - aber diese ist alles andere als harmlos. Sie dringt ins menschliche Gehirn ein und ergreift Besitz davon. Alexander Soyez hat mit der österreichischen Regisseurin Jessica Hausner über ihren neuen Film "Little Joe" gesprochen.

Little Joe - Glück ist ein Geschäft

Deutschland, 2020
Regie: Jessica Hausner
Darsteller: Emily Beecham, Ben Whishaw, Kerry Fox, u. a.
Länge: ca. 100 Minuten, FSK 0

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 10.01.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja