26. Deutscher Germanistentag zum Thema Zeit

"Keine Zeit verschwenden"

Interview mit Germanistikprofessorin Nine Miedema

Johannes Kloth   19.09.2019 | 15:30 Uhr

Ab dem 22. September finden sich Germanisten aus ganz Deutschland und der Welt am Campus in Saarbrücken ein, um über das Phänomen Zeit zu sprechen. Diskutiert werden die unterschiedlichen Dimensionen von Zeit, philosophisch, historisch, sprachlich. Im Interview mit Germanistikprofessorin Nine Miedema spricht SR Moderator Johannes Kloth über das bevorstehende Programm, die Bedeutung von Zeit für die Germanistik und die dem Begriff heutzutage anhaftende Dringlichkeit.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 19.09.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja