Jubiläumsprogramm der Kathedrale in Metz

800 Jahre Kathedrale in Metz

Das Jubiläumsprogramm zum 800-jährigen Bestehen der Kathedrale in Metz

Barbara Grech   01.01.2020 | 08:00 Uhr

Die Kathedrale in Metz feiert 2020 ihr 800-jähriges Bestehen. Der Bischof der Kathedrale hat ein großes Festtagsprogramm aufgelegt, um das Jubiläum gebührend zu feiern. Und die ganze Region zieht mit. SR-Reporterin Barabra Grech hat mit dem Hausherren der Kathedrale, Philippe Hiegel, darüber gesprochen.

Über 200 Veranstaltungen

Als die Kathedrale brannte: eine Ausstellung in Metz
Audio [SR 2, Lisa Huth, 02.01.2020, Länge: 03:47 Min.]
Als die Kathedrale brannte: eine Ausstellung in Metz
Vor fast 150 Jahren geriet das Dach der Kathedrale von Metz in Flammen. Schuld war damals kein Kabelbrand, wie SR-Reporterin Lisa Huth in der Ausstellung erfahren hat.

Das Fest wird ein ganzes Jahr dauern, vom 8. Dezember 2019 bis zum 8. Dezember 2020. "Es wird Unmengen von Konzerten geben", so Philippe Hiegel. Hinzu kämen viele Vorträge, Konferenzen und Veranstaltungen, die sich mit dem 13. Jahrhundert und der Gothik befassten.

Ab Mai 2020 drehe sich dann alles um jene Künstler, die das Bauwerk geschaffen und gestaltet haben. Eine Operninszenierung sei geplant und diverse Konzerte sowie Theateraufführungen, erzählt Philippe Hiegel. Ingesamt sind über 200 Veranstaltungen geplant.

Offizielle Homepage: https://800-cathedrale.metz.fr/de/


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 28.12.2019 und vom 30.12.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja