Man Ray im Saarlandmuseum

"Man Ray - zurück in Europa"

Audio [Barbara Grech, 05.12.2019, Länge: 02:47 Min.]

Barbara Grech   05.12.2019 | 16:00 Uhr

Die Moderne Galerie des Saarlandmuseums hat am Donnerstag Einzelheiten zur Ausstellung "Man Ray - zurück in Europa" vorgestellt. Man Ray war Fotograf, Filmregisseur, Objektkünstler und Maler. Er zählt zu einem der bedeutendsten Protagonisten des Surrealismus und Dadaismus. Barbara Grech gibt einen Ausblick auf die Ausstellung.

Die Ausstellung zeigt bis zum 8. März 2020 weitestgehend vergessene Ausstellungsbeteiligungen des Künstlers von 1951 bis 1954. Untersucht werde, welche Rolle diese Aktivitäten für sein Werk und dessen Rezeption spielten. Man Ray (1890-1976) trug entscheidend zur Entwicklung von Fotografie und Film sowie deren Akzeptanz in der Kunst bei.

Video [aktueller bericht am 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2019, Länge: 3:19 Min.]
Man Ray Ausstellung im Saarlandmuseum


Man Ray, Rayographie, 1927/1958/59, Sammlung der Deutschen Gesellschaft für Photographie in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln,  (Foto: MAN RAY TRUST / VG Bild-Kunst, Bonn 2019 )
Man Ray, Rayographie, 1927/1958/59, Sammlung der Deutschen Gesellschaft für Photographie in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln,

Auf einen Blick

Was?
Ausstellung "Man Ray - zurück in Europa"
Wann?
Freitag, 6. Dezember, 19.00 Uhr
bis
8. März 2020
Wo?
Saarlandmuseum, Moderne Galerie, Bismarckstr. 11-15, 66111 Saarbrücken
Tel.: +49 (0)681.9964-0
info@saarlandmuseum.de
Eintrittspreise: 7,00 EUR / 5,00 EUR
Öffnungszeiten: Di, Do-So 10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr


"Was fasziniert, ist seine Vielseitigkeit"
Audio [SR 2, Steffen Kolodziej im Gespräch mit Barbara Renno, 05.12.2019, Länge: 05:33 Min.]
"Was fasziniert, ist seine Vielseitigkeit"
SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno hat "Man Ray – zurück in Europa" bereits gesehen. Ein Interview.

Das Bild zeigt ein Foto von Man Ray: Mannequin, Adieu Foulard, 1938, Saarlandmuseum - Moderne Galerie Saarbrücken - Stiftung Saarländischer Kulturbesitz (Foto: Man Ray Trust/VG Bild-Kunst, Bonn 2019)

Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Nachmittag" vom 05.12.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja