Vor 100 Jahren: Prohibitionsgesetz in den USA

Vor 100 Jahren: Prohibition in den USA

Alkohol im Film

Siegfried Tesche   28.10.2019 | 16:20 Uhr

Vor 100 Jahren trat in den USA das so genannte Prohibitionsgesetz in Kraft. Das Verbot der Herstellung und des Vertriebs von Alkohol half allerdings nur bedingt: Es wurde massenhaft illegal weitergetrunken. Die "wilden Zwanziger" wurden häufig in Kinofilmen thematisiert. Besonders viele Gangster-Movies, aber auch Komödien, griffen die Ära auf.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 28.10.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja