Rembrandt und Velázquez: Zwei Meistermaler begegnen sich

Rembrandt und Velázquez: Zwei Meistermaler begegnen sich

Neue Ausstellung im Amsterdamer Rijksmuseum

Barbara Renno   30.10.2019 | 15:35 Uhr

Das Amsterdamer Rijksmuseum bringt mit der Ausstellung "Rembrandt - Velázquez" zwei Meistermaler zusammen, die sich bei Lebzeiten nie getroffen haben. Zu sehen sind rund 60 Werke des Holländers und des Spaniers. Der deutsche Kunsthistoriker und Kurator Gregor Weber hat sich mit SR-Kulturredakteurin Barbara Renno über die außergewöhnliche Begegnung unterhalten.

Ein Thema in der Sendung "Canapé" vom 27.10.2019 und in "Der Nachmittag" vom 30.10.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja