Artur Brauner mit 100 Jahren gestorben

Filmproduzent Artur "Atze" Brauner ist tot

Ein Nachruf von Frauke Gust

Frauke Gust   08.07.2019 | 09:25 Uhr

Der Filmproduzent und Unternehmer Artur "Atze" Brauner ist am 7. Juli in Berlin gestorben. Brauner wurde 100 Jahre alt und galt als einer der umtriebigsten und wichtigsten Filmproduzenten Deutschlands. Seine bekannteste Produktion "Hitlerjunge Salomon" wurde 1992 mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Außerdem gewann er als Co-Produzent 1972 den Oscar für "Der Garten der Finzi Contini". Ein Nachruf von Frauke Gust.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 08.07.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja