Lyrik-Boom in Großbritannien

Wer kann sich einen Reim darauf machen?

Lyrik-Boom in Großbritannien

Marten Hahn   09.06.2019 | 12:50 Uhr

Seit mehreren Jahren boomt der Verkauf von Lyrik in Großbritannien. Auch 2018 stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um zwölf Prozent. Insgesamt gingen Gedichtbände im Wert von 12,3 Millionen Pfund über den Ladentisch. Das ist neuer Rekord. Wie kommt es, das Lyrik auf den britischen Inseln einen solchen Erfolg hat? Marten Hahn hat sich für uns umgehört.

Ein Thema in der Sendung "Canapé" vom 09.06.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen