Filmtipp: "All my loving"

"Überragend feinfühlig erzählt"

Filmtipp: "All my loving"

Alexander Soyez   23.05.2019 | 10:33 Uhr

Der neue Film von Edward Berger "All my loving" handelt von drei Geschwistern in der Midlife Crisis. Es geht um drei Schicksale aus der gleichen Familie mit unterschiedlichen Problemen, die aber doch irgendwie ein und dasselbe sind. SR-Filmkritiker Alexander Soyez hat den Film bereits gesehen und meint: "Überragend feinfühlig erzählt".

Filmtipp:

All my loving

Deutschland, 2019
Drama, 116 Minuten

Regie: Edward Berger

Besetzung:
Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, Christine Schorn, u.a.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 23.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen