"Mehr Avatar als selbstbestimmt Handelnder"

"Prinzip Gonzo" bringt digitale Spiele auf die Bühne

Premierenkritik "Game Over"

Audio: Jochen Erdmenger, Foto: Astrid Karger/Pressefoto   18.05.2019 | 13:40 Uhr

Das "Game Theater" orientiert sich an Computerspielen und das Publikum wird selbst zum Akteur. Das Kollektiv "Prinzip Gonzo" bedient dieses Genre aktuell mit einem Gastspiel am Saarbrücker Staatstheater. "Game Over" heißt die Produktion. SR-Reporter Jochen Erdmenger hat bei der Premiere mitgespielt.

Weitere Termine in der Alten Feuerwache:

Donnerstag, 6. Juni 2019, 19:30 Uhr
Donnerstag, 6. Juni 2019, 21:00 Uhr

Dienstag, 18. Juni 2019, 19:30 Uhr
Dienstag, 18. Juni 2019, 21:00 Uhr

Donnerstag, 20. Juni 2019, 18:00 Uhr
Donnerstag, 20. Juni 2019, 19:30 Uhr

Sonntag, 23. Juni 2019, 18:00 Uhr

Premierenkritik "Game Over"
Audio [SR 2, Jochen Erdmenger, 18.05.2019, Länge: 03:30 Min.]
Premierenkritik "Game Over"

Theater über das Sein im Jenseits
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 22.05.2019, Länge: 05:10 Min.]
Theater über das Sein im Jenseits

Ein Thema in der Sendung "Der lange Samstag" vom 18.05.2019 und in "Der Morgen" vom 20.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen