Volker Schlöndorff wird 80

"Solange ich arbeiten kann, bin ich zufrieden!"

Der deutsche Filmemacher Volker Schlöndorff wird am 31. März 80 Jahre alt

Audio: Siegfried Tesche   29.03.2019 | 13:48 Uhr

Für die Literaturverfilmung der "Blechtrommel" von Günter Grass erhielt Volker Schlöndorff 1979 einen Oscar und die Goldene Palme in Cannes. Aber es sind nicht nur seine Filme, die ihn zu einem der wichtigsten Regisseure und Drehbuchautoren des deutschen Kinos werden ließen. Auch politisch versteht sich Schlöndorff bis heute stets als Botschafter für ein geeintes Europa. Am 31. März feiert er seinen 80. Geburtstag.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 29.03.2019 und "Canapé" vom 31.03.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen