Ausstellung zu Herzogin Luise als Wegbereiterin und Mutter

Einblicke in das Leben von Herzogin Luise

Ausstellung im Mia-Münster-Haus in St. Wendel

Barbara Grech   29.03.2019 | 15:06 Uhr

Unter dem Titel "Herzogin Luise - die Vorfahrin der Windsors in St. Wendel" startet am Dienstag eine neue Ausstellung in Mia-Münster-Haus. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit dem Leben der Herzogin im Saarland und die Beleuchtung des schicksalhaften Familiendramas.

Ausstellungstipp:

"Herzogin Luise - die Vorfahrin der Windsors in St. Wendel"

Mia-Münster-Haus (Foto: imago/Becker&Bredel)
Mia-Münster-Haus

Dauer:
16. April bis 9. Juni

Ort:
Mia-Münster-Haus,
Wilhelmstraße 11 / In der Mott
66606 St. Wendel

Öffnungszeiten:
Di-Fr 10-16.30 Uhr
Do 10-18 Uhr
Sa 14-16:30
So/Feiertage 14-18 Uhr
Mo immer geschlossen

Herzogin Luise um 1817 (Foto: © Bayerische Schlösserverwaltung, Andreas Lang/Rainer Herrmann, München)
Herzogin Luise um 1817

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 29.03.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen