Joachim Arnold für "sehr striktes Testregime" im Zeltpalast

Joachim Arnold für "sehr striktes Testregime" im Zeltpalast

Ein Interview mit Joachim Arnold von "Musik & Theater saar" über seine Pläne für eine Wieder-Eröffnung des Merziger Zeltpalasts

Holger Büchner, Gabi Szarvas. Onlinefassung: Rick Reitler   22.03.2021 | 08:55 Uhr

Am 1. Mai soll es im Zeltpalast Merzig mit dem Spielbetrieb wieder losgehen, falls die Politik grünes Licht für das Konzept von Joachim Arnold geben sollte. Der Kulturmanager will dafür ein "sehr striktes Testregime" organisieren.

Seit einem Jahr liegt die Kulturszene brach. Theater, Oper, Konzert, Kino - all das ist höchstens online erlaubt. Ein Pilotprojekt des Berliner Senats sucht nun Wege aus der Krise, damit auch bei höreren Inzidenzen Kultur möglich ist. Voraussetzung dafür soll ein "frisch gestestes" Publikum sein. Das erste Konzert der Philharmoniker ist gerade über die Bühne gegangen.

Start am 1. Mai?

Joachim Arnold von Musik & Theater saar könnte sich so eine Regelung auch für den Merziger Zeltpalast vorstellen: "Wir wollen versuchen, dass wir mit einem sehr strikten Testregime wieder Veranstaltungsstätten eigentlich in Normalauslastung - nicht jetzt mit so riesiger Schachbrettbestuhlung - zumindest perspektivisch wieder bestücken können", sagte Arnold im SR. Am 1. Mai soll es im Zeltpalast Merzig mit dem Spielbetrieb wieder losgehen, falls die Politik grünes Licht für das Konzept geben sollte.

Zeltpalast Merzig
Saarwiesenring 1
66663 Merzig


Das Interview in voller Länge:


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 22.03.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt eine Archivaufnahme des Merziger Zeltpalasts.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja