"Reine Formsache" - Gespräch mit Wilhelm Siemen (Staatliches Museum für Porzellan)

"Reine Formsache"

Ein Gespräch mit Wilhelm Siemen, Staatliches Museum für Porzellan

Audio: Jochen Erdmenger   07.03.2019 | 16:40 Uhr

Während zum 100. Geburtstag der Bauhaus-Schule alle nach Weimar, Dessau und Berlin schauen, hat auch Bayern etwas zu bieten. Bei Selb und Amberg in der Oberpfalz stehen Bauwerke von Walter Gropius, dem Gründervater der Bauhaus-Schule – gebaut für den Porzellan-Giganten Rosenthal. In Selb und im "Staatlichen Museum für Porzellan" in Hohenberg haben am 7. März zwei Sonderausstellungen zu Gropius, Bauhaus und Rosenthal begonnnen. Über die Ausstellung hat SR-Moderator Jochen Erdmenger mit Wilhelm Siemen, dem Direktor des Museums in Hohenberg, gesprochen.

Bildergalerie

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 07.03.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen