"Ich brauche eine Rolle!"

"Ich brauche eine Rolle!"

Premierenkritik

Jochen Erdmenger   02.11.2019 | 14:00 Uhr

Die Komödie "Ada und ihre Töchter" von Noah Haidle ist seit dem 31. Oktober in der sparte4 zu sehen. Das Stück behandelt die ambivalente Beziehung zwischen einer Tochter und Mutter und erzählt die Geschichte eines drittklassigen Sopastars. Wie die Dialoge, so bewegt sich auch die Inszenierung zwischen Realität und Fiktion und verwischt die Grenzen gesellschaftlicher Konventionen. Jochen Erdmenger hat sich sich das Stück angeschaut.

Ada und ihre Töchter (Foto: Astrid Karger)

Auf einen Blick

"Ada und ihre Töchter"
Komödie von Noah Haidle
Deutsch von Brigitte Landes

Ada und ihre Töchter (Foto: Astrid Karger)

Ort:
sparte4, Saarbrücken

Weitere Termine
Dienstag, 05. Nov 2019 20.00 Uhr
Mittwoch, 13. Nov 2019, 20.00 Uhr
Samstag, 16. Nov 2019, 20.00 Uhr
Freitag, 06. Dez 2019, 20.00 Uhr
Sonntag, 15. Dez 2019, 20.00 Uhr
Samstag, 21. Dez 2019, 20.00 Uhr
Dienstag, 31. Dez 2019, 20.00 Uhr

Ada und ihre Töchter (Foto: Astrid Karger)

Besetzung
Inszenierung: Thorsten Köhler
Bühnenbild und Kostüme: Thorsten Köhler
Video: Grigory Shklyar
Musik: Jan Kersjes
Dramaturgie: Corinna Popp


Weitere Informationen unter:
www.staatstheater.saarland/nc/stuecke/

Ein Thema in der Sendung "Der lange Samstag" vom 02.11.2019 auf SR2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja