"Das Ende der Wahrheit"

"Das Ende der Wahrheit"

Eine Rezension von Stefan Eising

Audio: Stefan Eising   14.01.2019 | 08:30 Uhr

Der Politthriller "Das Ende der Wahrheit" (Regie: Philipp Leinemann) feiert am 14. Januar seine Weltpremiere - als Eröffnungsfilm des 40. Filmfestivals um den Saarbrücker Max Ophüls Preis.

Die Hauptfigur, BND-Mitarbeiter Martin Behrens (Ronald Zehrfeld), ist überzeugt, durch seine Arbeit einen großen Beitrag zur Wahrung der Sicherheit Deutschlands zu leisten. Doch nach einem brutalen Anschlag auf ein Münchener Restaurant wachsen seine Zweifel. Als Behrens in einen immer tieferen Strudel aus Intrigen, Machtmissbrauch und Korruption gerät, begreift er, dass der Feind vor allem im Inneren lauert... In den Hauptrollen sind neben Zehrfeld unter anderem Axel Prahl, Alexander Fehling und Claudia Michelsen zu sehen.

"Das Ende der Wahrheit"
D 2018, Regie: Philipp Leinemann

Darsteller: Ronald Zehrfeld, Axel Prahl, Alexander Fehling, Claudia Michelsen, August Zirner u. v. a.

Offizieller Kinostart in Deutschland: 9. Mai 2019


Der Eröffnungsfilm Max Ophüls Preis 2019: Das Ende der Wahrheit  (Foto: Filmverleih/Prokino)
Ronald Zehrfeld im Eröffnungsfilm Max Ophüls Preis 2019: Das Ende der Wahrheit (Foto: Filmverleih/Prokino)


Ein Ausblick auf das Festival

Filmfestival Max Ophüls Preis
Klappe Ophüls, die Vierzigste!
Max-Ophüls-Festivalleiterin Svenja Böttger setzt auch 2019 auf gesellschaftlich brisante Themen: Nach Flüchtlingsschicksalen 2016 und der #metoo-Debatte 2017 sind dieses Jahr unter anderem Entwicklungshilfe, Diversität und die staatliche Keimzelle Familie als Schwerpunkte in Wettbewerb und im Rahmenprogramm erkennbar. Die jungen Filmemacher interessieren sich aber auch wieder vermehrt für Genrefilme.


Hintergrund

14. bis 20. Januar 2019
Das Filmfestival Max Ophüls Preis 2019
Die 40. Ausgabe des Saarbrücker Filmfestivals Max Ophüls Preis ist beendet. Auch in der Jubiläumsausgabe konkurrierten wieder viele Filme in unterschiedlichen Wettbewerben um die Gunst der Jurys und Zuschauer. Hier gibt es alle Infos zum Festival.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 14.01.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja