Im Kino: "Die Poesie der Liebe"

"Die Poesie der Liebe"

Ein Filmtipp

Alexander Soyez   20.12.2018 | 09:36 Uhr

Glauben Sie an die ganz große, die einzig wahre, alles überdauernde Liebe? Dann finden Sie Bestätigung in dem französischen Film "Die Poesie der Liebe". Regisseur und Hauptdarsteller Nicolas Bedos schickt seine Zuschauer auf eine herzerwärmende Zeitreise, die in den 1970er-Jahren in Paris beginnt. SR-Filmkritiker Alexander Soyez stellt den Film vor.

Filmtipp:

"Die Poesie der Liebe"
(Originaltitel: Mr & Mme Adelman)
Regie: Nicolas Bedos

Frankreich, 2017
120 Minuten

Besetzung: Nicolas Bedos, Doria Tillier, Denis Podalydès, Antoine Gouy, Christiane Millet, Pierre Arditi u. a.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 20.12.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen