Neue Ausstellung in der Saarbrücker Stadtgalerie: "Tender kissing that leads to rome rough ass fuck

Drei HBK-Absolventen zu Gast in der Saarbrücker Stadtgalerie

Gespräch mit Direktorin der Saarbrücker Stadtgalerie Andrea Jahn

Jochen Erdmenger   26.10.2018 | 08:50 Uhr

Am Freitagabend eröffent in der Stadtgalerie Saarbrücken die neue Ausstellung "Tender kissing that leads to rome rough ass fucking stuff". Der Ausstellungstitel bezieht sich auf ein pornografisches Fundstück, welches den Künstler*innen Lucie Sahner, Thilo Seidel und Birte Spreuer bei der Auseinandersetzung mit dem Begriff der Intimität begegnet ist. SR 2-Moderator Jochen Erdmenger hat mit Andrea Jahn, der Leiterin der Saarbrücker Stadtgalerie, über die Ausstellung gesprochen.

Weitere Informationen zur Ausstellung

http://www.stadtgalerie.de/statements_2018

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 26.10.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen