Ein kleiner Streifzug durch die Geschichte des Horrorfilms

Ein kleiner Streifzug durch die Geschichte des Horrorfilms

Audio: Siegfried Tesche, Fotos: dpa-Bildfunk   25.10.2018 | 07:55 Uhr
 (Foto: pixabay/fotomek)


In den Tagen vor Allerheiligen steht inzwischen auch in Europa das Gruseln hoch im Kurs: Das amerikanische Halloween-Spektakel mit seinen Kürbisfratzen und Kostümparties ist längst über den großen Teich geschwappt.

Auch im Kino laufen traditionell fantastische Filme an - zum Beispiel die Neuverfilmung des Brutalo-Klassikers "Halloween". Ein schöner Anlass für SR-Kinoexperte Siegfried Tesche, eine kleine akustische Reise durch die Geschichte des Horrorfilms anzutreten.


Dracula, Filmszene (Foto: picture alliance / Photoshot)
Dracula, Filmszene

Psycho, Filmszene (Foto: dpa-Bildfunk)
Psycho, Filmszene


Neu im Kino:

"Halloween"

Regie: David Gordon Green
USA 2018
Länge: ca. 106 Minuten
Deutschlandstart: 25. Oktober 2018

Darsteller: Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Andi Matichak u. v. a.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 25.10.2018 auf SR 2 KulturRadio.


Artikel mit anderen teilen