Sylt: Mehr als eine Kulisse für Schöne und Reiche

Mehr als eine Kulisse für Schöne und Reiche

Die Nordsee-Insel Sylt als Kulturort

Antje Zimmermann   23.09.2018 | 13:02 Uhr

Zu Sylt hat jeder Deutsche eine Meinung: Die eine Hälfte liebt die Insel, der anderen Hälfte gruselt es bei der antizipierten Promidichte und den exorbitanten Preisen. Als Kulturstandort ist Sylt aber dennoch selten im Gespräch, obwohl die Insel auch in diesem Bereich einiges zu bieten hat. Zum Beispiel Inselgeschichte, live gespielt im wahrscheinlich schönsten Ort Sylts. Antje Zimmermann hat "Living History" in Keitum besucht.

Living History Sylt in Keitum (Foto: Antje Zimmermann/SR)

Ein Thema in der Sendung "Canapé" vom 23.09.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen