"So sind wir": Lesung mit Gila Lustiger in Saarbrücken

"So sind wir"

Schriftstellerin Gila Lustiger in Saarbrücken

Patrick Wiermer   11.09.2018 | 13:40 Uhr

Wie geht man mit der Vergangenheit der eigenen Familie um? Grade, wenn diese Familiengeschichte von den Gräueltaten der Nazis geprägt ist? Gila Lustiger, Tochter des Holocaust-Überlebenden und bekannten Historikers Arno Lustiger, hat darüber bereits vor einigen Jahren ein viel beachtetes Buch mit dem Titel "So sind wir" geschrieben. Am Montag hat sie daraus gelesen. SR 2-Reporter Patrick Wiermer war dabei.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 11.09.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen