Klang der Bergwelt

Klang der Bergwelt

Alphorn-Schnupperkurs im Herzen der Schweiz

Dietrich Karl Mäurer   29.07.2018 | 15:45 Uhr

Das Alphorn war jahrhundertelang fast in Vergessenheit geraten. Ab dem 19. Jahrhundert kam das weithin klingende Instrument wieder zum Erblühen. Heute gelten in der Schweiz das Alphorn und das Schweizer Taschenmesser neben Käse und Schokolade als Nationalsymbole. Klar, dass es auch Schnupperkurse für Urlaubsgäste an diesem Instument gibt. Dietrich Karl Mäurer über das Üben am Outdoor-Instrument.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Canapé" vom 29.07.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen