"Paläontologen haben offensichtlich ein Faible für diese Musik"

"Paläontologen haben offensichtlich ein Faible für diese Musik"

Konferenz im Rahmen der Sonderausstellung "Rock Fossils": Hard Rock und Metal in der Tiefsee

Johannes Kloth   20.06.2018 | 15:20 Uhr

Was hat dieTiefsee mit Hard Rock und Metal zu tun? Das fragt man sich zumindest angesichts der Ankündigung der Veranstaltung "Hard Rock und Metal in der Tiefsee" im Luxemburger Naturkundemuseum. SR 2-Moderator Johannes Kloth hat mit dem Votragenden Torben Riehl darüber gesprochen, was es damit genau auf sich hat.

Auf einen Blick

"Hard Rock und Metal in der Tiefsee"
Konferenz im Rahmen der Sonderausstellung "Rock Fossils" in deutscher Sprache
mit Dr. Torben Riehl, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt am Main

Wann: Donnerstag, 21. Juni 2018 um 18.30 Uhr
Wo: Konferenzsaal des ’natur musée‘

Nationalmuseum für Naturgeschichte – ‘natur musée’
25, rue Münster
L-2160 Luxemburg
Tel.: +352 46 22 33-1
Fax: +352 46 22 33-309
E-mail: musee-info@mnhn.lu

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Der Nachmittag" vom 20.06.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen