Architektur-Ausstellung: "Märklin Moderne"

"Märklin Moderne"

Eine Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main

Barbara Renno   16.05.2018 | 14:45 Uhr

Auf vielen alten Modellbahnanlagen findet man zwischen Fachwerkhäuschen und Bauernhof auch erstaunlich moderne Architektur, darunter Hochhäuser, Tankstellen, Bahnhofs- und Verwaltungsbauten der Nachkriegszeit.

Begeisterndes Design

Die vom Online-Magazins moderneREGIONAL konziperte Ausstellung "Märklin Moderne – Vom Bau zum Bausatz und zurück" im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt zeigt erstmals, wie begeistert die Designer des Modelleisenbahn-Zubehörs wirklich für die Epoche der Moderne waren. Eröffnung ist am Freitag, 18. Mai, ab 19.00 Uhr. Das Publikum kann sich dannoch bis zum 9. September an den Kleinoden erfreuen.

So modern war Märklin


Ausstellungstipp


MÄRKLIN MODERNE – Vom Bau zum Bausatz und zurück

19. Mai bis 9. September 2018

Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
60596 Frankfurt am Main

Fon: 069 / 212 38844
E-Mail: info.dam@stadt-frankfurt.de
Netz: http://www.dam-online.de

Öffnungszeiten:
Di, Do bis So 11–18 Uhr
Mi 11–20 Uhr
Mo geschlossen

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Nachmittag" vom 16.05.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen