Im Kino: "Isle of Dogs - Ataris Reise"

"Isle of Dogs - Ataris Reise"

Der SR 2-Filmtipp

Alexander Soyez   09.05.2018 | 13:45 Uhr

Eine Handvoll Hunde, die keiner mehr mag, wird in einer nahen Fatasie-Zukunft auf eine Insel aus Müll vor der Küste Japans abgeschoben. Doch als ein kleiner Junge Beistand braucht, werden die Ausgestoßenen zu Helden...

"Isle of Dogs" von Wes Anderson ("The Royal Tenenbaums") begeisterte schon das Eröffnungspublikum der Berlinale. Auch SR 2-Filmkritiker Alexander Soyez hat sich den detailreich-doppelbödigen Trickfilm mit großem Vergnügen angesehen.


"Isle of Dogs - Ataris Reise"

Regie: Wes Anderson
USA, Deutschland 2018
Länge: 104 Minuten

Darsteller/Stimmen im Original: Bill Murray, Bryan Cranston, Frances McDormand, Edward Norton, Jeff Goldblum u. a.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Nachmittag" vom 09.05.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.


Artikel mit anderen teilen