"Ganz aktueller Pop und Fêtenmusik aus Paris"

"Ganz aktueller Pop und Fêtenmusik aus Paris"

Jochen Marmit / Gerd Heger   21.04.2018 | 14:00 Uhr

Die 41. Ausgabe des deutsch-französischen Festivals der Bühnenkunst "Perspectives" findet vom 17. bis 26. Mai in und um Saarbrücken statt. Im Studiogespräch mit "Monsieur Chanson" Gerd Heger hat sich SR 2-Moderator Jochen Marmit über die Höhepunkte im Musikprogramm informieren lassen.

Zirkus, Theater, Tanz und ganz viel Drumherum bietet das Festival Perspectives alljährlich seinen Besuchern in und um Saarbrücken. Aber auch ganz viel Musik steht auf dem Programm zum Festival. Am Freitag wurde das Musikprogramm für den Club am Saarbrücker Osthafen vorgestellt. "Monsieur Chanson" Gerd Heger war dabei und fasst das Musikprogramm wie folgt zusammen:

ganz aktueller Pop und Fêtenmusik aus Paris
Gerd Heger (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Gerd Heger

Trotz Popfestival, trotz Poprat und trotz Frankreichstrategie sind die Perspectives die Einzigen, die sich trauen, jedes Jahr aktuelle Popmusik aus Frankreich anzubieten", lobt Monsieur Chanson im Gespräch mit SR 2-Moderator Jochen Marmit.

Zu hören sind unter anderem: Cléa Vincent, das Popduo Nasser, Nesles, Bazar et Bémols und Les Yeux de la Tête aus Paris. Florent Bigot de Nesles wird auch am 24. Mai im Rahmen von RendezVous Chanson live im Studio 1 auftreten.

Karten gibt es beim Perspectives-Vorverkauf: Fürstenstraße 5-7, D-66111 Saarbrücken. SR 2 KulturRadio ist Partner des deutsch-französische Festivals.


Weitere Informationen

Mehr zum Thema

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Der Nachmittag" vom 20.04.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen