Buchcover: Javier Cercas - Terra Alta Die Erpressung  (Foto: Fischer Verlag)

Javier Cercas: "Terra Alta. Die Erpressung"

Der Buchtipp

Holger Heimann   10.08.2022 | 12:56 Uhr

International bekannt wurde der spanische Autor Javier Cercas, weil er sich in seiner literarischen Arbeit wie kaum ein anderer so intensiv mit dem Spanischen Bürgerkrieg und der Franco-Diktatur beschäftigte. 2019 überraschte Cercas dann seine Leser mit dem Auftakt zu einer Thriller-Trilogie „Terra Alta“. Jetzt ist der zweite Teil erschienen: „Die Erpressung“. Kritiker Holger Heimann stellt das Buch vor.

Javier Cercas: "Die Erpressung"
Audio [SR 2, (c) SR, 10.08.2022, Länge: 04:03 Min.]
Javier Cercas: "Die Erpressung"

DAS BUCH

Javier Cercas
Terra Alta. Die Erpressung

S. Fischer Verlag
432 Seiten. 25 Euro.
ISBN: 978-3-10-397119-4

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.08.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja