Superintendent Christian Weyer: "Sozialraum entdecken als Handlungsfeld"

"Sozialraum entdecken als Handlungsfeld"

Ein Gespräch mit Christian Weyer, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Saar-West.

Ursula Thilmany-Johannsen   18.01.2020 | 14:25 Uhr

Zu den Ergebnissen der Synode der Evangelischen Kirche im Rheinland und ihren Auswirkungen auf die Kirchengemeinden hat SR-Moderatorin Ursula Thilmany-Johannsen mit Christian Weyer gesprochen, dem Superintendenten des Kirchenkreises Saar-West.

Fünf Tage haben die Synodalen der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr beraten und über Vorlagen und Kirchengesetze entschieden: über ein neues Gesetz zum Schutz vor sexuellem Missbrauch, über Kirchenfinanzen, die Zukunft der Theologischen Ausbildung, über ein neues Profil der diakonischen Arbeit in der Landeskirche und noch über vieles mehr.

Zu den Ergebnissen der Synode und ihren Auswirkungen auf die Kirchengemeinden hat SR-Moderatorin Ursula Thilmany-Johannsen mit Christian Weyer gesprochen, dem Superintendenten des Kirchenkreises Saar-West.

Ein Thema in der Sendung "Religion und Welt" vom 18.01.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja