RuW-Interview: "Immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen"

"Immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen"

Oliver Müller, der Leiter von Caritas international über die weltweite Armutsentwicklung

Tanja Filipp-Mura   14.07.2018 | 13:25 Uhr

Die Caritas hat im vergangenen Jahr weltweit so viel Geld für Hilfsbedürftige eingesetzt wie nie zuvor. Aber das Geld reicht trotzdem bei weitem nicht aus, um allen zu helfen, denn heute sind doppelt so viel Menschen auf Hilfe angewiesen, wie noch vor zehn Jahren. Im "Religion und Welt"-Interview spricht Oliver Müller, Leiter von Caritas international, über die Gründe und die Folgen.

Über dieses Thema wird in der Sendung "Religion und Welt" vom 14.07.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen