Christian von Blohn, Dirigent (Foto: Rich Serra)

Erster Internationaler Feith-Orgelwettbewerb in Blieskastel

Vom 12. - 14. August 2022

Gabi Szarvas   10.08.2022 | 15:36 Uhr

Nach zwei corona-armen Kulturjahren hat sich der Blieskasteler Dekanatskantor Christian von Blohn etwas neues überlegt, um die Klais-Orgel in der Schlosskirche wieder in den Mittelpunkt der Musik-Szene zu rücken: Ein Orgelwettbewerb.

Am kommenden Wochenende, vom 12. bis 14. August 2022, findet in der Blieskastler Schlosskirche der erste Internationale Feith-Orgelwettbewerb statt. Unter dem Motto Bach - Barock - Blieskastel wird im ersten Jahr des Wettbewerbs der Schwerpunkt auf das Schaffen von Johann Sebastian Bach gelegt. Ins Leben gerufen hat den Wettbewerb der Dekanatskantor Christian von Blohn. SR2-Moderatorin Gabi Szarvas hat mit ihm darüber gesprochen.

Erster internationaler Feith-Orgelwettbewerb
Audio [SR 2, (c) SR / Gabi Szarvas, 10.08.2022, Länge: 05:59 Min.]
Erster internationaler Feith-Orgelwettbewerb

Die Jury, bestehend aus internationalen Künstlern und Künstlerinnen, hat aus 22 Bewerbern aus der ganzen Welt zwölf Wettbewerbsteilnehmer aussgesucht und können ein Preisgeld von insgesamt über 10.000 Euro gewinnen. Für den ersten Preis werden 6000 Euro vergeben, für den zweiten Preis 3000 Euro und für den dritten Preis, einen Förderpreis, 1500 Euro.

Der Wettbewerb ist insgesamt in drei Runden aufgeteilt. Die erste Runde für die zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus Deutschland, Österreich, Italien und den USA stammen, findent am Freitag statt und ist genau wie die zweite Runde am Samstag nicht öffentlich.

Die dritte Runde, die Finalrunde, am Sonntag, 14. August, ist dagegen offen für Publikum. Beginn ist um 17 Uhr in der Blieskasteler Schlosskirche. Die Siegerehrung und Preisvergabe folgen im Anschluss im Kardinal-Wendel-Saal.

Programm 3. Runde: Sonntag, 14. August 2022:

J. S. Bach:
- Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564
- „Vater unser im Himmelreich“ BWV 682

Franz Liszt (1811-1886):
- Praeludium und Fuge über BACH (spätere Fassung)

Beginn: 17 Uhr, 14.August 2022

Eintritt frei

Weitere Infos: https://www.feith-orgelwettbewerb.org

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja