José Luís Peixoto: "Galveias"

José Luís Peixoto: "Galveias"

BuchTipp

Holger Heimann   19.05.2021 | 10:40 Uhr

Der portugiesische Autor José Luís Peixoto ist im deutschen Sprachraum kein Unbekannter. Im kleinen österreichischen Septime Verlag sind bereits einige seiner Bücher in Übersetzungen erschienen. Sein neuer Roman "Galveias“ wurde erst kürzlich mit dem Prêmio Oceanos, dem Booker-Preis der portugiesisch-sprachigen Welt, ausgezeichnet. Holger Heimann hat den Roman gelesen und mit dem Autor in Lissabon gesprochen.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 17.05.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja