Mischa Mangel: "Ein Spalt Luft"

Mischa Mangel: "Ein Spalt Luft"

Der BuchTipp

Moritz Klein   17.03.2021 | 15:02 Uhr

Mit „Ein Spalt Luft“ ist im Suhrkamp Verlag diesen Monat das Romandebüt von Mischa Mangel erschienen. Der 1986 geborene hat in Hildesheim kreatives Schreiben studiert und lehrt heute an der Freien Universität Berlin. Seinen Roman beschreibt er selbst als Puzzle. Moritz Klein hat versucht, es zusammenzusetzen.

Mischa Mangel
Ein Spalt Luft

Suhrkamp Verlag 2021
270 Seiten, 22,00 Euro
ISBN: 978-3-518-42989-1

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" von 17.03.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja