„Louis van Beethoven“ läuft im Ersten

Spielfilm „Louis van Beethoven“ im Ersten

FilmTipp

Henning Hübert   24.12.2020 | 10:59 Uhr

Ein Höhepunkt des Weihnachtsfilmprogramms in der ARD ist der Kostümfilm „Louis van Beethoven.“ Regisseur Niki Stein hat sich neben seinen vielen Tatort-Produktionen nun einen der populärsten Komponisten klassischer Musik vorgenommen.

Der Film ist eine Mischung aus Fiktion und historischer Detailverliebtheit. Der Komponist Ludwig van Beethovens wird in drei unterschiedlichen Lebensstadien gezeigt: als Kind, als junger Erwachsener und im Jahr vor seinem Tod. Hauptdarsteller ist Tobias Moretti, der unter anderem für diese schauspielerische Leistung den Europäischen Kulturpreis 2021 erhält.

Der Film dauert 120 Minuten und läuft am 25. Dezember ab 20:15 Uhr im Ersten. Bis zum 24. Januar 2021 ist er in der ARD-Mediathek verfügbar.

Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 24.12.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja