Saarländische Galerien in der Corona-Krise

Saarländische Galerien in der Corona-Krise

Interview mit Sabine Graf

Roland Kunz   10.11.2020 | 15:57 Uhr

In den vergangenen Monaten sind nicht nur viele Kunst- und Kulturschaffende in Existenznot geraten. Auch die renommierte Galerie Zimmerling und Jungfleisch in Saarbrücken hat nun Insolvenz angemeldet. SR-Moderator Roland Kunz hat mit Dr. Sabine Graf darüber gesprochen. Sie ist Autorin des Buches "Mangelerscheinungen - Private Kunstgalerien im Saarland seit 1945".

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.11.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja