Leopold Sonnemann (Foto: picture-alliance/ dpa | Horst Ziegenfusz)

Leopold Sonnemann gründet Vorläufer der Frankfurter Zeitung

ZeitZeichen: 21. Juli 1856

 

Sendung: Mittwoch 21.07.2021 9.05 bis 9.20 Uhr

Die Revolution von 1848/49 scheiterte. Aber sie brachte dem Juden Leopold Sonne-mann die Einbürgerung in Frankfurt am Main. Mit Gewinnen aus dem Bankgeschäft gründete er den "Frankfurter Geschäftsbericht", um sich weiter für die Demokratie zu engagieren.

Leopold Sonnemann gründet Vorläufer der Frankfurter Zeitung (21.07.1856)
Podcast [SR 2, Christoph Vormweg, 01.07.2021, Länge: 14:36 Min.]
Leopold Sonnemann gründet Vorläufer der Frankfurter Zeitung (21.07.1856)

Mit den Widrigkeiten des Antisemitismus hatte der 1831 geborene Leopold Sonne-mann immer zu kämpfen. Deshalb wandelte er das geerbte Textil-Unternehmen in eine Bank um. Die Gewinne reinvestierte er in seinen Kampf für mehr Demokratie und die rechtliche Gleichstellung der Juden. Dafür baute er die bald berühmte "Frankfurter Zeitung" auf.

Als sozial engagierter Verfechter des Genossenschaftswesens gründete Leopold Sonnemann die "Deutsche Volkspartei", wurde Stadtverordneter und zog 1871 in den Berliner Reichstag ein. Dort kämpfte er mit allen Mitteln gegen den restriktiven, pressefeindlichen Reichskanzler Bismarck. Bis zu seinem Tod 1909 gab Sonnemann auch als Mäzen entscheidende Anstöße für den Ausbau von Frankfurt am Main zu einer modernen europäischen Großstadt. Die Alte Oper oder den Palmengarten würde es ohne ihn nicht geben.

Von Christoph Vormweg


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja