William Frederick Cody, bekannt als „Buffalo Bill“ (Foto: picture-alliance/dpa)

Der Geburtstag von William Frederick Cody, genannt "Buffalo Bill"

ZeitZeichen: 26. Februar 1846

 

Sendung: Freitag 26.02.2021 9.05 bis 9.20 Uhr

Er gilt als berühmtester Bisonjäger des 19. Jahrhunderts und Held des Wilden Westens. Doch Geschichte geschrieben hat Frederick William Cody eher als einer der Erfinder des Showgeschäfts. Seine "Buffalo Bill‘s Wild West Show" zog mit hunderten Darstellern und Tieren durch die USA und Europa, ließ echte, "wilde" Indianer Postkutschen überfallen, Bisons durch die Manege jagen und stellte die Schlacht am Little Big Horn nach.

Damit prägte er das Bild vom "Wilden Westen" für ein ganzes Jahrhundert. Erst seit den 1970er Jahren setzt sich in Filmen und Büchern eine realistischere Wahrnehmung durch, die der blutigen Ausrottung der amerikanischen Ureinwohner und ihrer Nahrungsgrundlage, der Büffelherden der Prärien, Rechnung trägt.

Übrigens: Die Karnevalisten von Trier haben seine Rolle als Unterhaltungskünstler vielleicht am besten begriffen, als sie ihm bei seinem Gastspiel 1906 ihren Karnevalsorden verliehen.

Von Thomas Pfaff


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja