Der Schauspieler Sean Connery hebt auf der European Film Awards Gala in Berlin beide Daumen in die Luft (Foto: picture alliance / Marcus Brandt / dpa)

Der Geburtstag des britischen Schauspielers Sean Connery

ZeitZeichen: 25. August 1930

 

Sendung: Dienstag 25.08.2020 9.05 bis 9.20 Uhr

Für viele ist Sean Connery die beste und einzig passende Besetzung des Geheimagenten James Bond. 1962 verkörpert der Schotte die Rolle das erste Mal und wird ein Star. Nichts deutet darauf hin, dass Connery, der heute vor neunzig Jahren als Arbeitersohn in Edinburgh geboren wird, mal einer der ganz Großen in der Filmbranche sein wird.

Früh verlässt er die Schule, trägt Milch aus, dient in der Royal Navy, betreibt Bodybuilding und arbeitet als Aktmodell. Mit einer Rolle im Chor eines Musical-Ensembles beginnt er seine Schauspielerkarriere. Connery zeigt mit Filmen wie "Der Name der Rose", "Ein Haufen toller Hunde" oder in Hitchcocks "Marnie", dass er auch die Tiefe für das Charakterfach besitzt. Als junger Schauspieler habe er sich durch die klassische Theaterliteratur gelesen, so Connery. Das sei seine Ausbildung gewesen. Sean Connery ist seit 1975 mit seiner zweiten Frau Micheline zusammen und lebt in Marbella und auf den Bahamas.

Von Andrea Klasen


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja