Karte: Lokalisation der Schlacht bei Rudau (Foto: CC0/Wikimedia Commons)

In der Schlacht bei Rudau siegt der Deutsche Orden über die Litauer

ZeitZeichen: 17. Februar 1370

 

Sendung: Montag 17.02.2020 9.05 bis 9.20 Uhr

Ostpreußenland – Deutsch-Ordensland? So hat es die deutsch-nationale Geschichtsschreibung des 19. Jahrhunderts gesehen, ein Mythos, den die Nationalsozialisten weiter propagierten, zur Legitimierung ihres "Drangs nach Osten" und der (Rück-)Eroberung angeblich deutschen "Lebensraums" zwischen Weichsel und Memel – und weiter gen Osten.

Tatsächlich gelang dem Deutschen Orden, neben den Templern und den Johannitern der dritte große geistliche Ritterorden, bis zum späten 13. Jahrhundert die Landnahme und Besiedlung zunächst des von den Preußen besiedelten Territoriums. Die heidnischen Litauer widersetzten sich, bis zur Schlacht bei Rudau, 1370. Die Blütezeit des Deutschen Ordens begann. Ostpreußen blieb freilich immer – und ist bis heute – eine kulturelle Schnittstelle litauisch-baltischer, polnischer, russischer und deutscher Identitäten.

Von Almut Finck


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja