Carl Benz  (Foto: picture alliance/dpa)

Der Geburtstag des Automobil-Pioniers Carl Benz

ZeitZeichen: 25. November 1844

 

Sendung: Montag 25.11.2019 9.05 bis 9.20 Uhr

Wer hat es erfunden - das Automobil? Na klar, Carl Benz, geboren am 25. November 1844. Er beantragte 1886 das Patent für ein Fahrzeug mit Gasmotorenantrieb (!) - ein Dreirad mit gerade mal 0,75 PS. Das Patentamt bescheinigte ihm, es sei das erste praxistaugliche Kraftfahrzeug. Das Auto-mobil, das sich "selbst Bewegende", war da schon erfunden.

Um 1600 ließ ein niederländischer Mathematiker Fahrzeuge vom Wind bewegen. In den 1820er Jahren verkehrten regelmäßig Dampf-Omnibusse zwischen ein paar Städten Englands und in Schottland zeigte Robert Davidson um 1840 den ersten Karren, der mit Strom fuhr. Etienne Lenoir legte in Frankreich 1863 mit einem Auto 18 Kilometer zurück. Und hätten Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach ihren Motor 1885 nicht in eine Art Motorrad eingebaut, sondern in eine Kutsche, wären sie dann die Erfinder des Automobils?

Das Auto mit Benzinmotor ist ein Kind der Industrialisierung. Allerdings war Carl Benz einer der wichtigen Entwickler, der vieles erfand, was noch heute zum Auto gehört. Über zehn Jahre lang hatte Benz an seinem Gefährt getüftelt, mit Geld und viel Unterstützung von seiner Frau Bertha. Der Sohn eines Lokomotivführers träumte von einem Fahrzeug für viele, nicht durch Schienen gebunden und ohne teure, aufwändig zu haltende Pferde davor.

Von Arndt Brunnert


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja